Alles

Beliebt

Blog

Bestbewertet

“Mobile First” reicht nicht mehr!

Du überlegst noch, ob es sich lohnt, „Mobile First“ zu denken? Vielen Shopbetreibern entgehen durch zu langes Zögern im Schnitt 50% der Opportunities für eine gute Conversion. Du versuchst immer noch, die Desktopvariante mit den überladenen Funktionen mobile auszuspielen? Damit verschwendest Du Geld. Denke anders herum. Du hast mit dem Mobile-First-Ansatz die Möglichkeit, Deinen Shop ganz neu zu denken. Viele Firmen, mit denen ich es zu tun habe, wollen aber nicht mit "weniger Funktionen" starten, als sie schon jetzt im Shop haben. Dabei stellen sich die meisten aber einfach nicht die richtigen Fragen.

dCommerce Charts

Neueste

HomeOffice in Coronazeiten

Die aktuelle Krise erfordert, von vielen Menschen von jetzt auf gleich von Daheim aus zu arbeiten. Firmen für die Telearbeit und HomeOffice neu ist können von Unternehmen, die dies schon viele Jahre praktizieren profitieren. In diesem Guide geht es um die wichtigsten Aspekte für eine erfolgreiche Arbeit aus dem HomeOffice heraus.

Weiterlesen
Wird geladen

Archive

Facebook-Gruppe

Podcast