Aufgrund der bevorstehenden SARS-CoV-2-Epidemie in Deutschland sind Desinfektionsmittel größtenteils ausverkauft. Bei ebay, amazon und Co. werden mit der Angst der Menschen gerade Geschäfte gemacht. Deinfektionsmittel auf Alkoholbasis wie z.B. Sterillium werden zum 10-20 Fachen normalen Preis angeboten.

Aktuelle eBay Anzeige vom 29.02.2020

-Es handelt sich bei den meisten Produkten vereinfacht gesagt um reinen Alkohol mit etwas Wasserstoffperoxid. Das alles kostet fertig gemixt wenige Cent.

Apotheken könnten solche gegen den Corona Virus wirksamen mittel einfach selbst herstellen, dürfen das aber aufgrund einer EU-Biozidverordnung nicht. 

Die WHO veröffentlicht dazu eine simple Anleitung um diese Mittel selbst Herzustellen. Kostenfreier Download der WHO

Es ist klar das Desinfektionsmittel die wirksamste Waffe gegen den Corona Virus darstellen. Wieso wird hier nicht gehandelt. In den Geschäften gibt es nur gähnende Leere und die Internetplattformen unternehmen nichts Wirksames gegen den eigentlich strafbaren Wucher.

Ich muss daher feststellen, dass wir in Deutschland, Europa und der Welt trotz globalisiertem eCommerce nicht in der Lage sind diesen Markt im Katastrophenfall wirksam zu regulieren. Anders als bei der irrsinnigen Bonverordungen oder den waghalsigen Verordnungen rund um den Datenschutz zeigt sich hier einmal mehr wie überfordert unsere Regierung mit der Digitalisierung ist.